Aquavent

News

  • Kraasa BA IV - Inbetriebnahme

    Nach erteilter Genehmigung im Dezember 2014 konnte im August 2015 mit der Errichtung der siebten Windenergieanlage im Windvorranggebiet Naundorf (Starkenberg) begonnen werden. Ende 2015 wurde diese in Betrieb genommen. -März 2016-

    Weiterlesen...

  • Großkorbetha West - Bauphase

    Nachdem Ende März 2015 die Genehmigung zur Errichtung einer Windenergieanlage im Windvorranggebiet Großkorbetha-West erteilt wurde, konnten die Bauarbeiten dazu im Juni beginnen. Die Zuwegung wurde fertig gestellt und das Fundament für die Windenergieanlage gegossen. Die Lieferung und der Aufbau der Anlage erfolgte im April und Mai 2016. Nach heutiger Sicht ist eine Inbetriebnahme für Ende Juni 2016 geplant. -Mai 2016-  

    Weiterlesen...

  • Großkorbetha Südost - Baubeginn

    Seit Anfang März 2015 liegt die Genehmigung des Änderungsantrages für die Errichtung von sechs Windenergieanlagen im Windvorranggebiet Großkorbetha-Südost am Kreuz Rippachtal vor. Somit konnte nach kurzer Vorbereitungszeit im Juli 2015 der Startschuss zu den Bauarbeiten gegeben werden. Ziel ist es bis zum 31.03.2016 in ein nahegelegenes Umspannwerk einzuspeisen.

    Weiterlesen...

"Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass der Wind sich dreht und der Realist hisst die Segel"

- Sir Adolphus William Ward -

Über uns 

Chronik

Die Firma aquavent Gesellschaft für Umwelttechnik und regenerierbare Energien mbH wurde von dem ehemaligen Geschäftsführer, Hans-Christian Grützner, 1997 in Leipzig gegründet. Das Unternehmen hat seinen Schwerpunkt im Bereich der regenerativen Energien. Die Gesellschaft wurde von Beginn an vom Unternehmer selber geleitet und hat sich mit der bundesweiten Projektierung und dem Bau von Wind- und Wasserkraftanlagen beschäftigt. Seit August 2015 hat sich Herr Grützner aus dem Unternehmen zurückgezogen und die Geschäftsführung Herrn Rocha übertragen.

Der Firmensitz wurde im Jahr 2007 nach Baden-Württemberg verlegt; der Standort Leipzig sollte aber bezüglich seines Ursprunges und seiner vielen Projekt-entwicklungen erhalten bleiben. Die aquavent ist mit der Niederlassung in 06686 Lützen weiter im Raum Leipzig/Halle und den angrenzenden Bundesländern vertreten.

 

Wenn man das vor dem Jahr 2000 gewusst hätte....

Es mag Zufall gewesen sein oder nicht, dass die aquavent Gesellschaft für Umwelttechnik und regenerative Energien mbH ausgerechnet am 23. Juni 1997 in Leipzig gegründet wurde. Unbestritten jedoch ist, dass das innovative Unternehmen über breit gefächerte Kompetenzen in der Planung und Errichtung von Wind- und Wasserkraftanlagen verfügt.

Die aquavent Gesellschaft für Umwelttechnik und regenerative Energien mbH genießt heute bundesweit eindrucksvolle Reputationen. Das Unternehmen ist mit Standorten in Mitteldeutschland und Baden Württemberg strategisch hervorragend aufgestellt, um den gesamten deutschen Markt flexibel und zuverlässig bedienen zu können.

  

 "Was die Windkraft kann - wenn man sie lässt"